Spanien

Wenn in unseren Breitengraden nur noch selten brauchbare Flugbedingungen herrschen, liegen die Temperaturen in Andalusien oft noch bei angenehmen 15 – 20°C. Der Hausberg Sierra de Lijar von Algodonales bietet Startplätze für fast alle Windrichtungen. Soaring- und Streckenflüge bis in den Abend hinein sind möglich. Weitere Fluggebiete liegen im Umkreis von 30km entfernt und sind leicht zu erreichen. Durch die optimale Lage zwischen Atlantik und Mittelmeer können die laminar angeströmten Berge und Kanten stundenlang beflogen werden. Beeindruckend sind die vielen Geier die einem hin und wieder die Bärte anzeigen.

Unterbringung und Verpflegung

Die Unterkunft liegt am Ortsrand von Algodonales mit einer schönen Aussicht auf die umliegenden Berge. Nach einem anstrengenden Flugtag kann dieser im Garten am Pool, bei einem frisch gezapften Cerveza, gemütlich ausklingen.

Unterkunft

Camino de Madrigueras
Finca EI Tejar
11680 Algodonales, Cádiz, Spanien

Anreise

Wir treffen uns am Flughafen Stuttgart. Die Abflugzeiten sind erst Ende Dezember 2018 verfügbar.

Transfers im Fluggelände

Ein täglicher Shuttleservice zu den Fluggebieten mit Rückholservice bei Streckenflügen.

Inklusivleistungen:

Shuttleservice vom und zum Flughafen in Spanien.

Briefing für Wetter und Gelände

Übernachtung im Doppelzimmer

Ortskundiger Guide

Versicherungen

Für den Fall einer Erkrankung bzw. eines Unfalls empfehlen wir den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport, z.B. eine ADAC-Plus-Mitgliedschaft.

Wir weisen ausdrücklich auf unsere Reise-AGBs hin.

Betreuung

Peter Österle

Betreuungsgebühr (ohne Flug)

970€ (ohne Verpflegung) + Flugkosten (zirka 350) (Preis dafür kann frühestens Ende Dezember angegeben werden wir bitten um etwas Geduld).