Rettungsgeräte-Wurftraining

Ein sicherer Start in die neue Saison beginnt mit einem frisch gepackten Rettungsschirm und einem praxisnahen Auslösetraining. Ein einführender Vortrag stellt die Technik und Anwendungsbereiche moderner Rettungssysteme vor. Anschließend wird an der Ringanlage der Turnhalle mit der eigenen Flugausrüstung mehrmals der Ernstfall simuliert.

Nach dem Seminar wird dein Rettungsgerät fachmännisch überprüft und neu gepackt (in der Kursgebühr enthalten).

Dieses Seminar ist gleichzeitig auch einer der benötigten Praxisausbildungsteile für die B-Lizenz (Überlandflugberechtigung).
Die Teilnahme am Seminar wird im Ausbildungsnachweis eingetragen.

Voraussetzung
Eine bereits abgeschlossene Gleitschirmausbildung ist von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung.

Schulungsort
Die Turnhallenkurse finden in der Kornberghalle, Frühlingsstr. 5 in 73105 Dürnau statt.
In der Nähe der Halle stehen Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Gebühren
Kursgebühr 80,- Euro einschließlich Packen des Rettungsgerätes.

Die Kurse beginnen jeweils um 17.00 Uhr.